FÜLLEN SIE DAS FORMULAR AUS, UM UNS EINE MAIL ZU SENDEN

Wir weisen darauf hin, dass die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder Pflichtfelder sind *
NACHRICHT
Hafen Sperlonga
In Ihrer Liste speichern
Drucken

Hafen Sperlonga

BESCHREIBUNG

Der touristische Hafen von Sperlonga in Italien hat das typischen Design der Häfen im Mittelmeerraum. Der Hafen wurde ca. 1960 für lokale Fischer und Freizeitboote gebaut. Im Laufe der Jahre wurde der Freizeittourismus immer beliebter, dank der Qualität des Wassers, der Schönheit der Küste und der Nähe zu den Pontinischen Inseln. Im Zuge einer kürzlich erfolgten Erweiterung und Sanierung des Hafens wurde die GEWISS 68 QMC-Reihe installiert, um die Stromversorgung für jeden Liegeplatz sicher zu gewährleisten. Die GEWISS-Verteilersäulen sorgen dafür, dass die Besucher von einem erstklassigen Service und Komfort profitieren, der optisch in Harmonie mit der Eleganz und Schönheit der umliegenden Landschaft steht.

GALERIE

PRODUKTE

QMC63C EL.4 2P+E 16A IP56 WEISS

QMC63C EL.4 2P+E 16A IP56 WEISS

Die Baureihe 68 Q-MC ist ein innovatives System für die Verteilung von Energie und Diensten in Jachthäfen, Campingplätzen oder öffentlichen Beriechen (Messen, Märkte, usw.), das ein attraktives Design mit höchster Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen während des Einsatzes verbindet. Die Säulen sind sowohl in Edelstahl AISI 316L, als auch aus Thermoplastik in den Farben Blau, Weiss oder Grün erhältlich. Die Säulen sind als Leergehäuse oder auf Wunsch auch Bestückt und anschlussfertig lieferbar.
TEB Bergamo Projekte

TEB Bergamo

Beim Transport ist es wichtig, die Dinge klar zu sehen. In Bergamo wurden die Modelle Saturno und Dedalo mit LED-Technologie für die Beleuchtung der Ladebühnen ausgewählt. Hier muss die Sicherheit zu jeder Zeit gewährleistet sein - und eine gute Beleuchtung spielt dabei eine große Rolle. GEWISS-Produkte sind auch in der Fahrzeuglagerzone zu finden, wo der große Unterstand perfekt von leistungsstarken Halle-Projektoren beleuchtet wird, die sich besonders für Industrieanlagen eignen.

Radsportmuseum Ghisallo Projekte

Radsportmuseum Ghisallo

Das integrierte elektrische System von GEWISS befindet sich im Herzen des berühmten Ghisallo-Museums und spielt eine wichtige Rolle für die Funktion der Innenräume und der Bereiche außerhalb des Museums. GEWISS lieferte neben Geräten für die Gebäudesystemtechnik auch Abdeckrahmen, Schaltschränke und Verteilerklemmen, Unterputz- und Aufputz-Gehäuse, Leitungsschutzschalter und Fehlerstromschutzschalter, verriegelbare Schaltsteckdosen, Universalsteckdosen, Verteiler und Schalter, Regen- und Windsensoren, licht- und temperaturempfindliche Sensoren, Anschlussdosen und biegsame Leitungen. GEWISS lieferte auch eine Vielzahl von Beleuchtungslösungen, sowohl für Notfälle als auch zur Verbesserung der architektonischen Details des Museums.

Locanda della Posta - Boutique Hotel Projekte

Locanda della Posta - Boutique Hotel

Das Hotel della Posta in Perugia befindet sich in einem historischen Gebäude im Zentrum der umbrischen Hauptstadt. Dieses charmante Hotel wurde im Jahr 2017 komplett renoviert und vereint antikes und modernes Design in einem einzigartigen und exklusiven Boutique-Hotel. 17 luxuriöse Zimmer, die mit einer Reihe von modernen Annehmlichkeiten wie Fußbodenheizung ausgestattet sind, werden mit GWHost, der neuen Überwachungssoftware von GEWISS, verwaltet. Dies ermöglicht es dem Hotel, Zutrittssysteme und Hotelmanagementfunktionen zu verwalten, Gäste zu registrieren, Hausautomationssysteme in jedem Raum zu jeder Zeit zu steuern. Attraktive GEWISS Lux-Rahmen aus einfarbigem Metall verleihen Lichtschaltern und Bedienelementen eine ästhetische Harmonie und fügen sich perfekt in jeden Raum ein.

Profiling
Lösungen nach Maß für Sie
PRODUKTE UND LÖSUNGEN FÜR IHRE BEDÜRFNISSE
Fehler beim Versenden der Anfrage.
Bitte versuchen Sie es später noch einmal!
Danke!
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet