VERTEILER VORGERÜSTET FÜR KLEMMLEISTE - MIT TÜR - WÄNDE MIT AUSBRECHBAREN ÖFFNUNGEN - 4 TE - IP40

Code: GW40023

Serie: Baureihe 40 CD
Verteiler und Gehäuse für die Aufputzmontage

Die Steuereinheiten der Serie 40CD, die in transparenten oder Blindtürversionen und in Größen von 8 bis 72 Modulen erhältlich sind, garantieren eine ästhetische Integration in alle Einrichtungsarten. Das Angebot schließt Folgendes ein: 40CDK – wasserdichte Paneele IP65 mit abnehmbarem Rahmen (ab 24M) und Durchführungspaneele; Zubehör mit Verdrahtungskanälen, Schlössern, ästhetischen Abdeckungen und Blindpaneele; 40CD – wasserdichte Steuereinheiten IP55 mit Bohrspitzen an den Wänden, Tür mit Schloss für jede Modulreihe; 40CD Steuereinheiten geschützt durch Möbel – IP40 bis 72M in den Versionen mit Rauch- und Blindtür; 40CD Steuereinheiten ohne Tür – IP40. Alle Materialien sind halogenfrei.

Technische Informationen

Information
Download
Software
Zertifikate
Anz. TE EN 50022 4
Außenabmessungen BxHxT (mm) 90x130x85
Verlust- leistung (W) 9
Ware Number 85381000

DXF zeichnung

Montageanleitung

Technische daten - IT

Technische daten - EN

Technische daten - DE

REVIT Plugin

Plugin with GEWISS products for the design software REVIT®

Mehr anzeigen

PBT-Q

Niederspannungssystemen

Mehr anzeigen

PRICE

Estimation of electrical systems

Mehr anzeigen

CADpro

Advanced design of electrical systems

Mehr anzeigen

CENTRAL

Schätzung der Anlagen

Mehr anzeigen

AUTOCAD Plugin

Plugin with GEWISS products for the software AUTOCAD®

Mehr anzeigen

CE

IMQ EL882

AUSSTATTUNG UND NOTIZEN
MERKMALE: Kugeldruckprüfung bei 70°C. GW40022 Frontseite plombierbar.
MITGELIEFERTES ZUBEHÖR: Abdeckstreifen, Bezeichnungsetiketten.
GW40026, GW40028, GW40030, GW40032 mit selbstklebenden Label zum Ausfüllen gemäß CEI 23-51.
HINWEISE: Verlustleistung berechnet gemäß IEC 60670-24. Für die Bohrungen den Bohrfräser GW52401 benutzen.
Zur Wiederherstellung der doppelten Isolierung (Schutzklasse II) das entsprechende Zubehör verwenden (Abdeckstreifen, Schraubenabdeckungen oder Wandbefestigungslaschen). Um die angegebene IP-Schutzart beizubehalten, Geräte mit einer Schutzart von mindestens IP40 installieren und das entsprechende Zubehör verwenden (Abdeckstreifen, Schraubenabdeckungen oder Wandbefestigungslaschen).
INSTALLATION: Die Kompatibilität von Gehäusen und Klemmen ist in der Auswahlübersicht der Baureihe 40CD unter "KOMPATIBILITÄT ZWISCHEN DEN AUFPUTZVERTEILERN UND ZWEIPOLIGEN UND EINPOLIGEN KLEMMLEISTEN" dargestellt.
Dienstleistungen

Benötigen Sie technische Hilfe?

Kontaktieren Sie uns, um Antworten auf Ihre Fragen zu erhalten: Fragen zu Anlagen, regulatorischen Anforderungen und Produkten.

Gewiss finden

Sie sind auf der Suche nach einem Installateur oder einer Verkaufsstelle?

Finden Sie Ihren zuverlässigen Händler oder Installateur.

Schreiben Sie uns

Wünschen Sie Informationen zu den Produkten oder Dienstleistungen von Gewiss?